•  

Klage gegen abgelaufenen Verkehrsversuch auf der Friedrichstraße

Datum: 28.09.2022
Rubrik: Stadtleben

Die Friedrichstraße ist seit zwei Jahren zum Teil autofrei. Der Modellversuch ist eigentlich seit Ende 2021 vorbei, aber die Verkehrsschilder stehen immer noch - zum Leidwesen vieler Geschäftsinhaber. Die Weinhändlerin Anja Schröder klagt jetzt sogar bis zum Verwaltungsgericht. Redakteurin Beatrice Maria Frensel und Kameramann Christopher Heyse berichten

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stadtleben | 29.11.2022

Herrenschneiderin Manuela Leis

Stadtleben | 29.11.2022

Demonstration gegen das PKK-Verbot

Stadtleben | 24.11.2022

Potsdam bündelt Energie

Stadtleben | 30.11.2022

Der Ku`damm erstrahlt wieder im Lichterglanz

Stadtleben | 07.12.2022

Kleiner Pieks, große Wirkung

Stadtleben | 30.11.2022

Faszination Körperwelten

Stadtleben | 30.11.2022

"Kyiv is the unbreakable heart of europe"

Stadtleben | 28.11.2022

Innovative energieeffiziente Fertighäuser made in Brandenburg

Stadtleben | 29.11.2022

Fahrradboxen in Schöneberg eingeweiht