•  
Datum: 10.11.2022
Rubrik: Stadtleben

Die durch den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine ausgelöste Wirtschaft- und Energiekrise schlägt sich auf die Stimmung auch im Land Brandenburg nieder. Das Vertrauen in unteranderem die Brandenburgische - Politik ist gesunken. Die Angst vor Arbeitslosigkeit ist ebenfalls gesunken. Das zeigt der neue Brandenburg-Monitor 2022 im Auftrag der Staatskanzlei, den Staatssekretär Benjamin Grimm am Dienstag dem Kabinett vorstellte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stadtleben | 14.01.2023

2.Knutfest im Schlaatz

Stadtleben | 25.01.2023

Die Region Werder präsentiert sich auf der Grünen Woche

Stadtleben | 26.01.2023

Du hast die Wahl!

Stadtleben | 31.01.2023

Bilanz zum Arbeitsmarkt 2022 und Ausblick 2023

Stadtleben | 24.01.2023

Der Brandenburg-Empfang auf der Grünen Woche

Stadtleben | 24.01.2023

Schockfrieren für das Wohlbefinden

Stadtleben | 16.01.2023

Presseball 2023

Stadtleben | 24.01.2023

Regionale Produkte auf der Grünen Woche

Stadtleben | 25.01.2023

Vorschau 24.01.2023