•  

"Breezy"

Neues Album: Schwarzfahren
Datum: 04.08.2021
Rubrik: Kultur

Old-School-Rap aus queerer PoC-Sicht, der konkreter Aktivismus ist, aber nicht dringend danach klingt. "Breezy" präsentiert ihr neues Album "Schwarzfahren". Reporter Ken Frege und Kamerateam (Christopher Heyse, Justin Nehrbaß) haben sich mit der Musikerin getroffen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kultur | 02.12.2022

Finale des 51. Gesangs Bundeswettbewerbs Oper/Operette/Konzert

Kultur | 06.12.2022

"Einsame Menschen" im Neuen Haus

Kultur | 30.11.2022

"Die Wunschmaschine"

Kultur | 24.11.2022

"Der fliegende Holländer"

Kultur | 07.12.2022

Roads not Taken. Oder: Es hätte auch anders kommen können

Kultur | 26.01.2023

"Isidor-Ein jüdisches Leben"

Kultur | 12.12.2022

Das "MiA-Gefühl" ist zurück

Kultur | 13.12.2022

"Angabe der Person"

Kultur | 16.12.2022

Ukraine meets Potsdam