•  

Schockfrieren für das Wohlbefinden

Der Spa- und Wellnesanbieter Cellsius Point zeigt uns seine Kältebox
Datum: 24.01.2023
Rubrik: Stadtleben

Während sich Potsdams Bewohner derzeit bei winterlicher Kälte warm anziehen müssen, gibt es in Babelsberg einen Ort, der jegliche Minustemperaturen sprengt - allerdings nur leicht bekleidet betretet werden darf. Denn mithilfe modernster Technik wird hier im Spa- und Wellnesstudio Cellsius Point eine Kältebox betrieben. Diese bietet eine ganze Bandbreite gesundheitlicher Vorteile, darunter auch die besonders effektive Regeneration für Leistungssportler. Wir haben die beiden Spieler des SV Babelsberg 03, Tino Schmidt und Paul Wegener kalt in der Box erwischt und einmal nachgehakt, wie diese eigentlich genau funktioniert.

 


 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stadtleben | 14.01.2023

2.Knutfest im Schlaatz

Stadtleben | 18.01.2023

Netzwerk-Treffen der "Women in Fashion"

Stadtleben | 13.01.2023

Land Brandenburg präsentiert sich auf der Grünen Woche mit eigener Halle

Stadtleben | 26.01.2023

„Nachlese“ vom 26.01.2023

Stadtleben | 20.01.2023

Giffey, Özdemir und Jarasch eröffnen die Grüne Woche 2023

Stadtleben | 16.01.2023

Presseball 2023

Stadtleben | 16.01.2023

Hallenflugshow 2023

Stadtleben | 12.01.2023

"Die Arche" und das "Jona`s Haus" erhalten Eberhard-Diepgen Preis

Stadtleben | 24.01.2023

Der Brandenburg-Empfang auf der Grünen Woche