Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden
Hauptstadt TV
Hauptstadt TV
Zur Rubrik: Stadtleben
Datum: 15.11.2019

Bundesweiter Vorlesetag

Tramlinie wird Vorlesezimmer

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages wurde heute von Potsdamer Persönlichkeiten ehrenamtlich und unentgeltlich vorgelesen. Die Tramlinien 91 und 93 wurden an diesem Tag zu Vorlesezimmern. Den Geschichten und Gedichten konnten alle Mitreisenden lauschen. Den Menschen mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben soll in diesem Jahr besonders viel Aufmerksamkeit gewidmet werden. Mit dieser Aktion möchten die Volkshochschule Potsdam und die Verkehrsbetriebe für das Thema Analphabetismus sensibilisieren.