Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden
Hauptstadt TV
Hauptstadt TV
Zur Rubrik: Politik
Datum: 22.01.2020

Abschied vom Landesvater

Gedenkfeier für Manfred Stolpe in der Nikolaikirche

Abschied von Landesvater Manfred Stolpe: Hunderte Gäste kamen am Dienstagnachmittag zur Nikolaikirche, um der Trauerfeier für den ersten Ministerpräsidenten Brandenburgs beizuwohnen. Manfred Stolpe war am 29. Dezember gestorben. Der SPD-Politiker wurde 83 Jahre alt. Familienmitglieder, Freunde und Weggefährten waren erschienen. Zahlreiche prominente Gäste aus Politik und Gesellschaft kamen zur Nikolaikirche, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke. Aber auch viele Potsdamer Bürger waren gekommen. Manfred Stolpe war von 1990 bis 2002 der erste Ministerpräsident Brandenburgs. Bis 2005 war er Bundesverkehrsminister.