•  

“Mehr Willy Brandt wagen” – Protestaktion vor Bundestag

Aktivist*innen haben abermals Forderungen an den Bundeskanzler Olaf Scholz
Datum: 22.09.2022
Rubrik: Politik

Vor dem Bundestag protestierten am Donnerstag rund 20 Aktivist*innen der Entwicklungsorganisation ONE gegen die geplanten Kürzungen für Entwicklungszusammenarbeit und Krisenprävention – bei gleichzeitiger Erhöhung der Rüstungsausgaben. Dazu inszenierten sie ein Tauziehen zwischen Bundeskanzler Olaf Scholz und seinem Amtsvorgänger Willy Brandt, der sich zeitlebens stark für Armuts- und Hungerbekämpfung eingesetzt hatte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Politik | 29.09.2022

Tichys Ausblick (Folge 3)

Politik | 04.11.2022

WM in Katar - Bock oder Boykott

Politik | 06.10.2022

Warnstreik des Degewo-Gebäudeservices

Politik | 28.07.2022

Info-und Versorgungszelt auf dem Bassinplatz läuft bis zum 10. August

Politik | 25.08.2022

Starke Frauen mit starken Meinungen

Politik | 27.09.2022

Kinder-Kultur-Monat 2022

Politik | 29.09.2022

Saskia Ludwig übergibt nach über 20 Jahren den Staffelstab

Politik | 29.08.2022

Bürgerfest des Bundespräsidenten fällt ins Wasser

Politik | 22.09.2022

Lokal-TV-Kongress

- ANZEIGE -

--ANZEIGE--