•  

"Das Himmelszelt"

im Deutschen Theater
Datum: 10.11.2022
Rubrik: Kultur

Als das Todesurteil einer Mörderin verkündet wird, plädiert sie auf "schwanger". Und schwangere Mütter dürfen nicht hingerichtet werden, auch nicht im Jahr 1759. Doch die Schwangerschaft muss festgestellt werden und zwar von zwölf Müttern des Dorfes. Ein dramatisches Theaterstück entsteht über Frauenrechte, Demokratie, Machtausübung und den weiblichen Körper. Reporter Ken Frege und Kameramann Florian Keller berichten aus dem Deutschen Theater.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kultur | 23.11.2022

"Fidelio" in der Deutschen Oper

Kultur | 24.11.2022

"Der fliegende Holländer"

Kultur | 10.11.2022

Kunst für Alle

Kultur | 06.12.2022

"Einsame Menschen" im Neuen Haus

Kultur | 30.11.2022

"Die Wunschmaschine"

Kultur | 26.01.2023

"Isidor-Ein jüdisches Leben"

Kultur | 11.01.2023

Ballet Revolución im Admiralspalast Berlin

Kultur | 09.01.2023

Cavalluna - Geheimnis der Ewigkeit

Kultur | 24.01.2023

Die Tierhalle auf der Internationalen Grünen Woche